RECHTSBERATUNG

Die Finanzmanufaktur arbeitet  mit der Kanzlei Weiler Krah Petersen LLP zusammen.


 

Unser Partner

aufgrund der langjährigen Erfahrungen von drei verschiedenen Anwaltspersönlichkeiten: Niels Petersen, Dr. Maximilian Krah und Professor Dr. Edgar Weiler freuen wir uns über diese Kooperation. Aus ihren Erkenntnissen haben sie ein Beratungsunternehmen geschaffen, das mittelständische Unternehmen, Start-ups und Unternehmerpersönlichkeiten in rechtlicher wie strategischer Hinsicht berät und vor Gericht vertritt. Als besondere Kompetenz bietet Weiler Krah Peterson LLP eine umfassende Beratung und Vertretung bei Projekten und Herausforderungen mit Osteuropa-Bezug an.

Weiler Krah Petersen LLP wurde 2015 gegründet . Domiziliert im Quartier an der Frauenkirche in Dresden erarbeitet die Kanzlei fachlich fundierte, kreative und wirtschaftlich optimierte Lösungen. Sie gewährleistet eine individuelle Behandlung der Rechtsfälle unserer Manufakturkunden und kann bei Bedarf Spezialisten aus anderen Kanzleien hinzuziehen.


 

Die Manufakturkunden 

  • Privatpersonen
  • Kleine und mittelständische Unternehmen
  • Kommunale Versorgungsunternehmen
  • Banken 

 

Ihre Servicevorteile als Manufakturkunde

  • Wirtschaftswissenschaftliche Ausbildung und praktische unternehmerischen Erfahrungen, Spezialisierung der Anwälte und juristisches Fachwissen, bei umfassender Beratung aus einer Hand.
  • Kompetente Vertretung und Betreuung kleiner und mittelständischer Unternehmen in Sachsen.
  • Langjährige erfolgsbasierte Erfahrungen durch Mandate für Privatpersonen, Unternehmen, kommunale Versorgungsbetriebe und in speziellen Banken.